Gitarren Meckbach Parlor

Die hier abgebildete Parlor Gitarre wurde bei Gitarren Meckbach 2017-2018 gebaut. Die Entwürfe und technischen Zeichnungen stammen von Martin Meckbach, dessen Gitarrenbauschüler Mark Bazaniak das Instrument dann in zweifacher Ausführung im Rahmen seiner Ausbildung zum Zupfinstrumentenmacher unter Martin Meckbachs Anleitung baute. Auch die Fotos stammen von Mark Bazaniak und zeigen das Exemplar „Mark II“.

  • Modell: Gitarren Meckbach Parlor, Mark II
  • Decke: Europäische Fichte
  • Boden & Zargen: Geflammter Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Steg: Palisander
  • Kopfplatte: Palisander
  • Binding: Mahagoni
  • Sattel & Stegeinlage: Knochen
  • Bridge-Pins: Knochen
  • Lackierung: Nitro Hochglanz

 

  • Mensur 630 mm
  • Halsbreite am Sattel: 44 mm
  • 20 Bünde
  • Hals-Korpus-Übergang am 12.  Bund
  • Inkl. passendem Koffer