Manuel Rodriguez Senior Konzertgitarre, 1980

 

IMG_2091Die Familie Rodriguez gehört zu den bedeutendsten Gitarrenbauerfamilien Spaniens. Die hier dargestellte Konzertgitarre wurde 1980 von Manuel Rodriguez Senior gebaut. Er war der zweite der legendären Rodriguez Linie von Gitarrenbauern. Sein Sohn Manuel Rodriguez Junior III lenkt heute die Geschicke der Firma mit ihren mittlerweile weltweiten Aktivitäten.

Das Instrument verfügt über ein so gennantes Lattice-Bracing. Im Gegensatz zur traditionellen Fächerbeleistung der Decke bildet das Lattice-Bracing eine Art Gitter, das die Decke von innen stützt und den Klang vom Steg aus in alle Richtungen gleichmäßig verteilt. Die Gitarrendecke wird durch das Lattice-Bracing sehr gut stabilisiert und kann entsprechend dünn ausgearbeitet werden. Demzufolge spricht die Gitarre sehr leicht an, ist laut und dabei sehr ausgeglichen. Der hier dargestellten Manuel Rodriguez Senior Gitarre kommt außerdem zugute, dass sie bereits vor über 35 Jahren gebaut und seither gut eingespielt wurde. Die Fichtendecke ist klanglich wunderbar entwickelt!

Das Instrument befindet sich optisch in gebrauchtem aber sehr gutem und technisch in einwandfreiem Zustand. Es wird bei Gitarren Meckbach im Kundenauftrag verkauft.

Spezifikationen:

Hersteller: Manuel Rodriguez Señor II

Herkunftsland: Spanien

Baujahr: 1980

Decke: Massive Fichte

Boden & Zargen: Palisander

Hals: Mahagoni

Griffbrett: Ebenholz

Steg: Palisander

Mensur: 660 mm

Halsbreite am Sattel: 53 mm

– verkauft –