Lindmaier-Schiff Duo: All about dance

Freitag, 27. September 2019, 20:00 Uhr

Der Titel ist Programm: Die klassischen Gitarristinnen Rachel Schiff und Hannah Lindmaier präsentieren Tänze aus vier Jahrhunderten von A wie Allemande bis W wie Walzer.

Schiff_Lindmaier01Rachel und Hannah erzählen mit ihrem neuen Konzertprogramm All about dance Geschichten von berühmten Tänzen – sie ziehen spannende Verbindungslinien von der böhmischen Polka und dem Wiener Walzer des 19. Jahrhunderts zu Tangos und Milongas in Argentinien, musizieren ganz und gar un-tanzbare lyrische Walzer aus Spanien und widmen sich nicht zuletzt den Ursprüngen höfischer Gesellschaftstänze in der Renaissance und im Barock, die Komponisten wie Johann Sebastian Bach zu filigranen Instrumental-Kompositionen inspirierten.

Auf 12 Saiten wird getanzt zu Kompositionen von John Dowland, Johann Sebastian Bach, Johann Kaspar Mertz, Enrique Granados, Maurice Ravel, Manuel de Falla, Astor Piazzolla, Ida Presti und Jorge Cardoso.

Hannah Lindmaier (Österreich) und Rachel Schiff (USA) lernten einander im Sommer 2010 als Studentinnen der berühmten Accademia Chigiana in der Toskana kennen und landeten durch Zufall beide kurze Zeit später in der Rheinmetropole Köln, wo sie etliche Jahre quasi als Nachbarinnen lebten, studierten und arbeiteten. Seit damals verbindet sie neben der Liebe zur Gitarre nicht nur eine enge Freundschaft und die gemeinsame Leidenschaft für den Laufsport – sie treffen auch musikalisch immer wieder zusammen und entwickeln gemeinsame Projekte. Neben klassischen Recitals als Gitarrenduo kooperierten sie etwa mit der Lebenshilfe für ein interdiszplinäres Projekt zur Begegnung von Musik und Tanz im inklusiven Kontext (2013) oder entwarfen ein Konzertprogramm, in dem ausschließlich Musik von Komponistinnen präsentiert wurde (2015). Die beiden Gitarristinnen stehen regelmäßig solistisch und in verschiedenen Kammermusikformationen auf der Bühne, einen kleinen akustischen Einblick in ihre musikalische Arbeit gewähren ihre CDs Impressions and Landscapes (Rachel Schiff, KSG Publishing 2018) und Musique Romantique (Hannah Lindmaier mit Katharina Godolt, AureaVox 2013).

Wo: Gitarren Meckbach, Dunckerstr. 70a, 10437 Berlin
Wann: Freitag, 27.09.2019, 20:00 Uhr

Eintritt: 15,00 Euro, leckerer Snack und Getränke inklusive.
Tickets bei Gitarren Meckbach unter Tel.: 030 – 239 28 246 oder E-Mail: martin@gitarren-meckbach.de

Diese Veranstaltung bei Facebook:

www.facebook.com/events/1285463684954655